logo
 
arbeitsweise
service
referenzen
team
links partner
kontakt
aundr
Impressum
Datenschutz

Seilunterstützte Höhenarbeit

Bei Arbeiten an hohen Gebäuden, Schornsteinen, Kirchtürmen oder auf Dächern ist der
Aufwand, der zum Erreichen des Arbeitsplatzes und zur Arbeitssicherheit notwendig ist
oftmals größer, als die auszuführenden Arbeiten selbst. Mit Hilfe von Seiltechniken und
-methoden die dem modernen Felsklettern entlehnt sind, erreichen wir (fast) jeden
Arbeitsplatz effizient, sicher und kostengünstig.

Im Normalfall werden hierzu Arbeiter und benötigtes Material an speziellen
Kernmantelseilen bis zur Einsatzstelle abgelassen, oder es wird an den oberhalb fixierten
Seilen aufgestiegen. Die durchzuführenden Tätigkeiten werden dann im Seil hängend
und gegen Absturz gesichert durchgeführt.

effizient. Wir arbeiten flexibel und kurzfristig. Lange Aufbauzeiten für Gerüste u.ä. entfallen.
Anschläge für Seile verlangen, wenn überhaupt, nur unwesentliche Eingriffe am Objekt.
Nutzungsausfälle oder Absperrungen beschränken sich auf ein Minimum.
sicher. Unsere Ausrüstung erfüllt alle gängigen Normen für alpintechnische- und PSA
Geräte. Langjährige Erfahrung im Umgang mit dem Equipment garantieren höchste
fachliche Kompetenz. Alle Mitarbeiter sind nicht nur Höhenarbeiter sonder beschäftigen
sich auch privat als Alpinisten, Übungsleiter und Bergführer jede freie Minute mit der
Thematik. Unsere Sicherheit ist uns selbst das höchste Gut, so dass nur redundante,
mehrfach abgesicherte, von den Berufsgenossenschaften zugelassene Sicherungsmethoden
zum Einsatz kommen.
kostengünstig. Kosten für Miete und Aufbau von Gerüsten, Kränen oder Hubsteigern
entfallen. Zugangsprobleme werden schnell gelöst, so dass die Arbeitszeit für die
eigentliche Aufgabe genutzt werden kann.